Privacy Policy

Plantronics Datenschutzrichtlinie

Zuletzt aktualisiert: 1. Mai 2015

TRUSTe European Safe Harbor certification

Plantronics, Inc. ("Plantronics") hat sich zum Schutz der Daten der Verbraucher verpflichtet, die unsere Websites besuchen und unsere Produkte kaufen. Plantronics möchte allen Benutzern unserer Online-Produkte und -Dienstleistungen eine sichere und geschützte Umgebung bieten. Lesen Sie bitte die folgende Datenschutzrichtlinie durch, um zu erfahren, wie Ihre personenbezogenen Daten behandelt werden, nachdem diese auf unserer Website www.plantronics.com und von unserer Dienstleistung Plantronics Manager Pro erhoben wurden. Von Zeit zu Zeit kann Plantronics neue Produkte und/oder Dienstleistungen online anbieten, die die diese Richtlinie beeinflussen können und die dann dementsprechend aktualisiert wird. Schauen Sie deshalb bitte in regelmäßigen Abständen wieder hier vorbei.

Plantronics wurde das Datenschutz-Gütesiegel von TRUSTe verliehen. Das heißt, dass diese Datenschutzrichtlinie und unsere Datenschutzpraktiken durch TRUSTe auf Einhaltung der Programmanforderungen von TRUSTe überprüft wurden, die durch Klicken auf das TRUSTe Datenschutzsiegel angezeigt werden können. Das Zertifikat von TRUSTe deckt nur die über unsere Website www.plantronics.com und unseren Dienst Plantronics Manager Pro erhobenen Daten. Die Verwendung der durch unsere Dienste erhobenen Daten ist beschränkt auf die Bereitstellung von Dienstleistungen, mit denen der Kunde Plantronics beauftragt hat. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für Daten, die durch unsere Mobilanwendungen (in unserem Eigentum und von uns kontrolliert) oder Software, die von dieser Website heruntergeladen wurde, erhoben wurden. Diese Datenschutzrichtlinie deckt WWW.PLANTRONICS.COM und andere PLANTRONICS.COM Subdomains (im Anschluss als "Websites" bezeichnet). Falls Sie Fragen oder Bedenken zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, sollten Sie sich zuerst per E-Mail unter privacy@plantronics.com. an den Plantronics Privacy Administrator wenden. Falls Sie mit unserer Antwort nicht zufrieden sind, wenden Sie sich hier an TRUSTe.

Plantronics hält die Bestimmungen der zwischen der EU und den USA sowie der Schweiz und den USA getroffenen Safe Harbor-Abkommen gemäß den vom US-Handelsministerium veröffentlichten Rahmenbedingungen zur Erhebung, Verwendung und Weitergabe von aus den Ländern der Europäischen Union und der Schweiz stammenden Daten ein. Plantronics erklärt sich bereit, die Datenschutzgrundsätze des Safe Harbor-Abkommens der Informationspflicht, der Wahlmöglichkeit, der Weitergabe, der Sicherheit, der Datenintegrität, des Auskunftsrechts und der Durchsetzung einzuhalten. Weitere Informationen über das Safe Harbor-Abkommen und das Plantronics-Zertifikat finden Sie unter http://www.export.gov/safeharbor/.

Diese Datenschutzrichtlinie beantwortet die folgenden Fragen, die Sie hinsichtlich Ihres Online-Datenschutzes haben könnten:

Welche Daten werden von Plantronics erhoben?

Plantronics erhebt für verschiedene Zwecke personenbezogene Daten von seinen Benutzern. Die online erhobenen Daten lassen sich in personenbezogene und nicht personenbezogene Daten klassifizieren. Anonyme Daten sind Daten, die nicht auf eine Einzelperson zurückgeführt werden können. Personenbezogene Daten sind Daten, die sich speziell auf eine Einzelperson beziehen, damit wir dieser Person die richtigen Produkte und Dienstleistungen bereitstellen können. Im Folgenden sind die verschiedenen Methoden aufgeführt, mit denen wir personenbezogene Daten von Benutzern erheben, sowie die Art dieser Daten:

Wenn ein Benutzer auf den Websites angebotene Produkte oder andere Dienstleistungen kaufen möchte, muss er ein Online-Formular ausfüllen, um ein Profil zu erstellen. Durch das Ausfüllen des Formulars erheben wir folgende Daten von einem Benutzer: (i) vollständiger Name; (ii) Adresse; (iii) E-Mail-Adresse; (iv) Kreditkarteninformationen; (v) Kennwort; (vi) Spitzname. Die Bereitstellung dieser personenbezogenen Daten ist obligatorisch und wenn Sie die angeforderten Daten nicht angeben, können wir Ihnen die auf den Websites angebotenen Dienstleistungen nicht liefern.

Bei der Online-Registrierung der gekauften Produkte fragen wir nach folgenden Informationen: (i) vollständiger Name; (ii) E-Mail-Adresse; (iii) Kaufdatum. Die Bereitstellung dieser Daten ist obligatorisch, damit der Kauf online registriert werden kann. Die Bereitstellung der restlichen Daten, nach denen auf dem Produktregistrierungsformular gefragt wird, ist optional.

Ein Antragsteller kann seinen Lebenslauf online einreichen, um Mitglied des Plantronics-Teams zu werden. Im Rahmen dieses Vorgangs können wir die folgenden personenbezogenen Daten erheben: Sie werden gebeten, als Anmeldeinformationen eine E-Mail-Adresse und ein Kennwort anzugeben. Sie werden beim Ausfüllen des Profils außerdem gebeten, Ihr Fachgebiet und die Anzahl der Jahre an Berufserfahrung anzugeben. Plantronics nutzt Dienstleistungen von SuccessFactors zur Online-Karrieresuche. Die angegebenen Daten können an SuccessFactors weitergeleitet oder übertragen werden. Wir raten Benutzern, die dieses System verwenden, die Datenschutzrichtlinien von SuccessFactors zu lesen. Durch die Online-Einreichung des Lebenslaufs erheben wir die folgenden personenbezogenen Daten: (i) Vor- und Nachname; (ii) Telefonnummer; (iii) E-Mail-Adresse; (iv) berufliches Fachgebiet und Anzahl der Jahre an Berufserfahrung; (v) Text des Lebenslaufs. Die Angabe dieser Daten ist obligatorisch. Wenn der Lebenslauf für eine bestimmte Stelle eingereicht wird, muss der Benutzer eventuell bestimmte Fragen hinsichtlich seines beruflichen Werdegangs und seiner Ausbildung beantworten. Zusätzlich zu den obligatorischen Daten bitten wir um die Angabe von Informationen wie Adresse, derzeitiger Arbeitgeber, Bildung, bevorzugter Standort, Aktivitäten und Organisationen sowie eine kurze Übersicht über Ihre Karriereziele. Die Angabe dieser Daten erfolgt wahlweise. SuccessFactors darf die erhobenen Daten nicht für andere als die ursprünglich festgelegten Zwecke verwenden.

Wenn ein Benutzer ein autorisierter Plantronics-Händler werden möchte, muss dieser einen Online-Antrag ausfüllen. Im Rahmen des Online-Antrags erheben wir personenbezogene Daten, wie den vollständigen Namen und die E-Mail-Adresse des Benutzers. Die Bereitstellung dieser Daten ist für Benutzer, die autorisierte Händler werden möchten, obligatorisch. Zusätzlich zu diesen obligatorischen Informationen bitten wir um die Angebe von Informationen wie derzeitiger Arbeitgeber, Telefon- und Faxnummer. Die Angabe dieser Daten erfolgt wahlweise.

Auf Wunsch können Sie auch an den Online-Umfragen von Plantronics teilnehmen. Wenn Sie sich für die Teilnahme entscheiden, erheben wir anonyme Daten über Ihre Arbeitsumgebung, Ihre Telefongewohnheiten und demografische Informationen. Wir arbeiten diese Umfragen aus, um festzustellen, welche Arten von Produkten für unsere Kunden am effektivsten sind, und um die besten Möglichkeiten zu erkennen, auf denen unsere Werbung neue Kunden erreichen kann. Ihre Teilnahme an unseren Online-Umfragen geschieht Ihrerseits vollkommen freiwillig. Plantronics kann den Umfrageteilnehmern eventuell Geschenke zukommen lassen und um die Angabe einer Postanschrift bitten, damit diese Geschenke zugeschickt werden können. Plantronics wird die Postanschrift oder die personenbezogenen Daten für keine anderen Zwecke als zum Versand des Geschenks verwenden. Sie erhalten die Möglichkeit, dem Erhalt weiterer E-Mails von Plantronics zuzustimmen, einschließlich u. a. Marketing-E-Mails, Werbung, Newsletter und Mitteilungen.

Wenn Sie unseren Online-Chat-Support nutzen, werden bei der Erstellung eines Kontos oder der Verwendung eines existierenden Kontos folgende Daten erhoben: E-Mail-Adresse, Kennwort, Vorname, Nachname, Firmenname, Adresse, Ort, Bundesland, PLZ, Land, Telefon, Telefonnummer, Plantronics-Modell, Telefonhersteller und Telefonmodell. Dem Support-Mitarbeiter, der den Chat abwickelt, sind alle Informationen mit Ausnahme des Kennworts zugänglich. Sie erhalten die Möglichkeit, dem Erhalt weiterer E-Mails von Plantronics zuzustimmen, einschließlich u. a. Marketing-E-Mails, Werbung, Newsletter und Mitteilungen. Derzeit werden keine vom Support erfassten Daten an Parteien außerhalb von Plantronics weitergeleitet.

Plantronics kann Mobile Messaging, SMS-Kampagnen nutzen, um mit Kunden zu kommunizieren, die dem Erhalt dieser Arten von Kommunikation zugestimmt haben. Wir verwenden einen unabhängigen Dienstleister zur Zustellung der Mitteilungen. Dieser Dienstleister wurde angewiesen, dass alle für die Kampagne an ihn übertragenen personenbezogenen Daten das Eigentum von Plantronics sind und nicht für beliebige andere Zwecke als dem ursprünglichen Verwendungszweck der Transaktionsabwicklung verwendet werden dürfen. Der unabhängige Dienstleister wird die Richtlinien Ihrer Betreibergesellschaft in Bezug auf SMS-Mitteilungen überprüfen. Wenn Sie jedoch der Ansicht sind, dass Sie Mitteilungen irrtümlich erhalten haben, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@plantronics.com

INFORMATIONEN IN BEZUG AUF PLANTRONICS MANAGER PRO

Plantronics erhebt auf Anweisung seiner Kunden Daten und hat keine direkte Beziehung zu den Personen, deren personenbezogene Daten bearbeitet werden. Falls Sie ein Kunde eines unserer Kunden sind und von einem unserer Kunden (der unsere Dienstleistungen nutzt) nicht mehr kontaktiert werden möchten, kontaktieren Sie bitte den Kunden, mit dem Sie direkten Kontakt haben. Wir werden auf Ihre Anfrage zum Entfernen von Daten innerhalb von 30 Tagen antworten.

Wir können personenbezogene Daten an Firmen weitergeben, die uns bei der Bereitstellung unserer Dienste helfen. Die Weitergabe an Dritte ist durch die Bestimmungen dieser Dienstleistungsvereinbarungen mit unseren Kunden geregelt.

Wir werden die personenbezogenen Daten aufbewahren, die wir für unsere Kunden bearbeiten, solange dies zur Bereitstellung der Dienste für unsere Kunden erforderlich ist. Plantronics wird diese personenbezogenen Daten aufbewahren, insofern das zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, Lösung von Konflikten und Durchsetzung unserer Vereinbarungen erforderlich ist.

SERVER-PROTOKOLLDATEIEN:

Wie die meisten Websites erheben wir bestimmte Daten automatisch und speichern diese in Protokolldateien. Zu diesen Daten gehören eventuell die IP-Adressen (Internet-Protokoll), Browser-Typ, Internet-Dienstanbieter (ISP), Verweis-/Ausstiegsseiten, Betriebssystem, Datums-/Zeitstempel und Clickstream-Daten.

Wir verwenden diese Daten, die keine Einzelbenutzer identifizieren, zur Analyse von Trends, zur Verwaltung der Websites, zur Protokollierung der Benutzernavigation auf den Websites und zur Erhebung demografischer Daten über unser Publikum insgesamt.

Wir verknüpfen diese automatisch erhobenen Daten nicht mit personenbezogenen Angaben.

Muss ich mich bei www.plantronics.com registrieren?

Alle Benutzer können auf die Websites zugreifen, ohne registrierte Benutzer zu sein. Nicht registrierte Online-Benutzer werden jedoch keinen Zugriff auf bestimmte Bereiche haben und auch keine Produkte online kaufen können.

Wie verwendet Plantronics meine Daten?

Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten dienen in erster Linie für den Zweck, für den sie erhoben wurden: zur Erleichterung von Online-Einkäufen, zur Registrierung der Benutzer-Einkäufe, zur Bearbeitung der Benutzer-Lebensläufe oder zur Prüfung von Anträgen darauf, ein autorisierter Händler zu werden. Die Lieferanschrift und Rechnungsanschrift des Benutzers werden zur Abwicklung der Bestellungen und zur Abwicklung der Bezahlung über die Kreditkarte eines Kunden verwendet. Die personenbezogenen Daten, die in einem Lebenslauf und dem Antrag, ein autorisierter Händler zu werden, angegeben werden, werden nur zur Prüfung der Eignung der Kandidaten verwendet. Zusätzlich zum Originalzweck, für den die personenbezogenen Daten erhoben wurden, können wir die personenbezogenen Daten zur Kontaktaufnahme mit dem Benutzer hinsichtlich seiner Bestellung oder zur Verständigung des Benutzers verwenden, dass eine Ware vorübergehend vergriffen ist.

Plantronics kann auch die E-Mail-Adresse, Postanschrift und/oder Telefonnummer eines Benutzers wie folgt verwenden, vorausgesetzt der Benutzer stimmt diesen weiteren Verwendungszwecken zu:

Benutzer erhalten solches Werbematerial und werden von unseren Geschäftspartnern nur dann kontaktiert, wenn sie dem Erhalt dieser Informationen und der Kontaktaufnahme zugestimmt haben. Weitere Informationen finden Sie unter "Opt-In/Opt-Out – Wahlmöglichkeiten"..

Wir können die erhobenen personenbezogenen Daten auch zur Kontaktaufnahme mit Benutzern in Verbindung mit unangemessener Nutzung der Websites verwenden.

Wir werden Ihre Daten solange aufbewahren, wie Ihr Konto aktiv ist oder solange das zur Erbringung unserer Dienste erforderlich ist. Wenn Sie Ihr Konto kündigen möchten oder anfordern möchten, dass wir Ihre Daten nicht mehr dazu verwenden Ihnen Dienstleistungen anzubieten, wenden Sie sich unter privacy@plantronics.com. Wir werden Ihre Daten solange speichern und verwenden, wie dies erforderlich ist, um unsere rechtlichen Verpflichtungen zu erfüllen, Konflikte zu lösen und unsere Verträge durchzusetzen.

Legt Plantronics meine personenbezogenen Daten offen?

Von Zeit zu Zeit können wir ihre personenbezogenen Daten Organisationen offenlegen, die im Auftrag von Plantronics Dienstleistungen ausführen, beispielsweise die Bereitstellung von Kundendienst, die Lieferung von Produkten, der Versand von Artikeln, die Bearbeitung von Kreditkarten, für Forschungs-, Marketingzwecke, für Produktbewertungen und -rezensionen, für die Datenverarbeitung und für die Messung der Nutzung unserer Websites. Wir geben nur diejenigen personenbezogenen Daten an diese Firmen weiter, die sie zur Abwicklung der Aufgaben in unserem Auftrag benötigen. Einige dieser Dienstleister können sich in anderen Ländern befinden. Ihre personenbezogenen Daten werden nur dann an diese Organisationen weitergegeben, wenn diese der Nutzung dieser Daten ausschließlich für die Bereitstellung von Diensten für Plantronics zugestimmt haben, wenn sie gemäß den Anweisungen von Plantronics handeln, und wenn sie hinsichtlich dieser Informationen so handeln, dass die relevanten Prinzipien in dieser Datenschutzrichtlinie eingehalten werden.

Wenn Sie sich für den Erhalt von Direktmarketing-Kontaktaufnahmen von unseren Premier Plantronics Only Distributoren entschieden haben, wird Plantronics Ihre personenbezogenen Daten solchen Distributoren offenlegen. Ihre personenbezogenen Daten werden unseren Premier Plantronics Only Distributoren nur dann bereitgestellt, wenn sich diese zur Einhaltung der relevanten Prinzipien verpflichten, die in dieser Datenschutzrichtlinie angegeben sind. Plantronics empfiehlt jedoch, dass Sie die Datenschutzrichtlinie der jeweiligen Premier Plantronics Only Distributoren prüfen, da deren Datenschutzpraktiken nicht von Plantronics überwacht oder geregelt werden.

Falls Plantronics in eine Fusion oder Übernahme bzw. in den Verkauf eines Teils oder aller seiner Kapitalanlagen involviert ist, werden Sie per E-Mail und/oder durch einen auffälligen Hinweis auf unserer Website über die Änderung der Besitzverhältnisse oder Änderungen bei der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten sowie Wahlmöglichkeiten hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten informiert.

Öffentliche Foren

Unsere Websites enthalten öffentlich zugängliche Blogs, Foren und Benutzerbewertungen. Sie sollten sich im Klaren sein, dass alle Informationen, die Sie in diesen öffentlichen Foren angeben, von Dritten gelesen, erhoben und verwendet werden können. Um die Entfernung Ihrer personenbezogenen Informationen aus diesen Bereichen anzufordern, wenden Sie sich unter privacy@plantronics.com an uns. In einigen Fällen sind wir möglicherweise nicht in der Lage, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen. Wir werden Sie dann davon in Kenntnis setzen, dass wir die Löschung nicht vornehmen können und warum nicht.

Zeugnisse/Bewertungen

Auf unseren Websites zeigen wir Beurteilungen und Befürwortungen von zufriedenen Kunden an. Mit Ihrer Zustimmung können wir Ihre Bewertungen gemeinsam mit Ihrem Namen anschlagen. Falls Sie Ihre Kundenbewertung aktualisieren oder löschen möchten, kontaktieren Sie uns bitte auf elektronischem Weg unter privacy@plantronics.com

Funktionen von Gesellschaftsmedien und Widgets

Unsere Websites können Funktionen von Gesellschaftsmedien umfassen, wie die Facebook-Schaltfläche "Gefällt mir", sowie Widgets, wie die Schaltfläche "Share this" bzw. interaktive Miniprogramme, die auf unseren Websites ausgeführt werden. Diese Funktionen können Ihre IP-Adresse sowie die von Ihnen auf den Websites besuchte Seite erheben und eventuell ein Cookie speichern, damit die Funktion korrekt abläuft. Funktionen und Widgets von Social Media werden entweder von Dritten oder direkt auf unseren Websites gehostet. Ihr Zusammenwirken mit diesen Funktionsmerkmalen wird durch die Datenschutzrichtlinie des Unternehmens geregelt, das das Funktionsmerkmal bereitstellt.

Ist die Übertragung von Daten sicher?

Beachten Sie, dass es auf www.plantronics.com eine Maske gibt, in die die Kreditkarteninformationen zum Abschluss einer Kaufabwicklung eingetragen werden können. Immer wenn wir nach einer Kreditkartennummer fragen, übertragen wir diese Kreditkartennummer in verschlüsseltem Format. Wir verwenden branchenübliche SSL-Verschlüsselung (Secure Socket Layer). Leider ist keine Datenübertragung über das Internet 100%ig sicher. Während wir uns bemühen, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, kann Plantronics jedoch die Sicherheit der von Ihnen an uns oder von unseren Online-Produkten oder -Dienstleistungen übertragenen Daten nicht garantieren oder gewährleisten, und Sie tun dies auf eigenes Risiko. Nachdem wir Ihre übertragenen Daten erhalten haben, unternehmen wir unsere besten Anstrengungen, die Sicherheit unserer Systeme zu gewährleisten.

Kann ich die von mir erhobenen Daten korrigieren oder aktualisieren?

Sie haben das Rechtm etwaige Ungenauigkeiten in Ihren von uns unter www.plantronics.com erhobenen personenbezogenen Daten zu korrigieren oder aktualisieren. Sie können jederzeit Änderungen an Ihrem persönlichen Profil vornehmen, indem Sie die Seite "Kundenanmeldung" auf unserer Website aufrufen. Sie müssen Ihre Anmeldekennung (Ihren Benutzernamen) und Ihr Kennwort eingeben, um auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen zu können.

Sie können uns auch per E-Mail unter privacy@plantronics.com verständigen und Änderungen an Ihrem Profil anfordern. Per E-Mail erhaltene Anforderungen werden bestätigt und innerhalb von dreißig Tagen beantwortet.

Werde ich bei Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie verständigt?

Plantronics behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie zu ändern. Alle Änderungen an der Datenschutzrichtlinie werden direkt auf der Plantronics-Website www.plantronics.de/privacy vveröffentlicht. Sollten an den Datenerhebungs- und Datenverwendungspraktiken der Websites wesentliche Änderungen vorgenommen werden, wird Plantronics 30 Tage vor Inkrafttreten dieser Änderungen einen auffälligen Hinweis auf der Website veröffentlichen oder Sie per E-Mail verständigen (gesendet an die in Ihrem Konto angegebene E-Mail-Adresse).

Wir raten Ihnen, unsere Datenschutzrichtlinie sorgfältig zu lesen, wenn Sie die Websites besuchen. Bei Fragen oder Beschwerden hinsichtlich der Plantronics-Datenschutzrichtlinie wenden Sie sich bitte an privacy@plantronics.com.

Gewinnspiele und Preisausschreiben

Von Zeit zu Zeit kann Plantronics Gewinnspiele oder Preisausschreiben auf unseren Websites sponsern. Die Teilnahme an diesen Gewinnspielen oder Preisausschreiben ist freiwillig. Zu den angeforderten personenbezogenen Daten zählen typischerweise Kontaktinformationen wie Name und Lieferadresse sowie demografische Angaben wie die Postleitzahl. Sie erhalten bei allen Gewinnspielen oder Preisausschreiben die Gelegenheit dem Erhalt von Werbeaktionen usw. von Plantronics, Inc., seinen Werbepartnern, Partnern, Tochtergesellschaften und Sponsoren zuzustimmen oder den Erhalt dieser abzulehnen (siehe "Opt-In/Opt-Out – Wahlmöglichkeiten" für weitere Informationen). Durch die Teilnahme erklären Sie sich mit allen Bedingungen einverstanden, die in den Regeln klar und deutlich angegeben sind. Wenn ein Gewinnspiel oder Preisausschreiben nicht von Plantronics gesponsert wird, ist der Sponsor in den Regeln klar und deutlich angegeben. Wir regen Sie an, die Datenschutzrichtlinie des Sponsors zu lesen, bevor Sie sich für die Teilnahme entscheiden.

Opt-In/Opt-Out – Wahlmöglichkeiten

Wir geben Ihnen zum Zeitpunkt der Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten die Möglichkeit, der Nutzung dieser Daten für bestimmte Zwecke zuzustimmen oder diese abzulehnen.

Wenn Sie von uns keine Newsletter und Werbemitteilungen mehr erhalten möchten, können Sie vom Erhalt dieser Materialien zurücktreten, indem Sie die Anweisungen befolgen, die in jedem Newsletter und jeder Mitteilung enthalten sind, oder indem Sie uns eine E-Mail-Nachricht an privacy@plantronics.com senden, oder indem Sie uns unter PLANTRONICS, INC. c/o Legal Department, 345 Encinal Street, Santa Cruz, California 95060 USA zwecks Rücktritt kontaktieren.

Warum benötige ich eine Kennung und ein Kennwort?

Auf unserer e-Commerce-Website stellen wir einen Bereich zum Speichern Ihrer Rechnungs- und Lieferanschrift bereit. Das sind Ihre privaten Daten und Sie müssen für deren Sicherheit sorgen. Wir verlangen auch, dass Sie Ihre Anmeldekennung (Spitzname) und Ihr Kennwort eingeben, um den Status einer Bestellung aufzurufen. An dieser Stelle können Sie auch die Details des Produkts einsehen, das Sie bei Plantronics bestellt haben.

Links

Unsere Websites enthalten eventuell Links zu anderen Websites. Beachten Sie bitte, dass Plantronics nicht für die Datenschutzpraktiken oder den Inhalt dieser anderen Websites verantwortlich ist. Wir raten unseren Benutzern, die Datenschutzrichtlinie einer jeden Website sorgfältig zu lesen, die personenbezogene Daten erhebt. Die vorliegende Datenschutzrichtlinie findet nur auf Daten Anwendung, die von den vorliegenden Websites erhoben werden.

Wie nehme ich mit Plantronics Verbindung auf?

Falls Sie weitere Fragen oder Kommentare zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, wenden Sie sich unter privacy@plantronics.com oder auf eine der folgenden Weisen an uns:

Haftungsausschluss

Wir legen u. U. personenbezogene Daten offen, wenn dies per Gesetz vorgeschrieben ist oder in gutem Glauben, dass eine solche Offenlegung notwendig ist, um gesetzlichen Verordnungen zu entsprechen oder einem rechtlichen Verfahren über unsere Website nachzukommen.

Verwendet die Plantronics-Website "Tracking-Technologien"?

Wir und unsere unabhängigen Dienstleister verwenden Cookies, Scripts und Pixel-Tags auf unseren Websites. Cookies sind Daten, die auf der Festplatte eines Website-Besuchers gespeichert werden und die uns helfen, den Zugriff des Besuchers auf unsere Websites zu vereinfachen und wiederholte Besucher unserer Websites zu erkennen. Mit Hilfe von Cookies können wir auch die Interessen unserer Benutzer verfolgen, um deren Erfahrung auf unseren Websites zu verbessern. Außerdem verwenden wir Cookies, damit wir unser Online-Werbeengagement verfolgen können. Wenn Sie mit der Nutzung dieser Daten für das Angebot von auf Ihre Interessen zugeschnittener Werbung nicht einverstanden sind, können Sie dies abbestellen, indem Sie hier klicken (oder wenn Sie sich in der EU befinden, indem Sie hier klicken). Beachten Sie, dass Sie dadurch nicht das Angebot von Werbung abbestellen. Sie werden weiterhin allgemeine Werbung erhalten. Die Nutzung eines Cookies ist in keiner Weise mit personenbezogenen Daten auf unseren Websites verbunden, obwohl Cookies im Online-Karrierecenter verwendet werden können, um personenbezogene Daten an SuccessFactors weiterzuleiten, damit SuccessFactors das Einstellungsverfahren bearbeiten kann.

Unsere unabhängigen Partner verwenden eine Software-Technologie namens Clear GIFs (auch bekannt als Webbeacons/Web-Wanzen), die uns helfen, den Inhalt unserer Websites besser zu verwalten, indem sie uns darüber informieren, welcher Inhalt am effektivsten ist. Clear GIFs sind winzige Grafiken mit einer einmaligen Kennung, die den Cookies in Hinsicht auf die Funktion ähneln, und die verwendet werden, um die Online-Bewegungen von Internet-Benutzern zu verfolgen. Im Gegensatz zu Cookies, welche auf der Computerfestplatte eines Benutzers gespeichert werden, werden Clear GIFs unsichtbar auf Websites eingesetzt. Wir verknüpfen die über Clear GIFs erhobenen Daten nicht mit den personenbezogenen Daten unserer Kunden.

Wir verwenden Clear GIFs in unseren HTML-basierten E-Mails, um zu erfahren, welche E-Mails von den Empfängern geöffnet wurden. Hierdurch ist es uns möglich, die Effektivität bestimmter Kommunikationsmittel und die Effektivität unserer Marketingkampagnen zu messen. Wenn Sie diese E-Mails nicht mehr erhalten möchten, sehen Sie bitte nach unter "Opt-In/Opt-Out – Wahlmöglichkeiten"."

Wir und unsere unabhängigen Dienstleister verwenden lokale Speicherobjekte (LSOs, Flash-Cookies) wie HTML5 zum Speichern von Inhalt und Voreinstellungen. Verschiedene Browser können ihre eigenen Management-Tools zur Entfernung von HTML 5 haben. Klicken Sie hier, um Flash zu verwalten: http://www.macromedia.com/support/documentation/en/flashplayer/help/settings_manager07.html

Mobilanwendungen

Wenn Sie unsere Dienstleistungen herunterladen und nutzen, erheben wir automatisch Daten über das verwendete Gerät, die Betriebssystemversion und die Gerätekennung (oder "UDID").

Während Sie unsere Mobilanwendungen verwenden, bitten wir Sie um standortbezogene Daten von Ihrem Mobilfunkgerät. Wir erheben Ihre standortbezogenen Daten, um Konferenzgespräche in Ihrem Kalender automatisch zu erkennen und um wichtige Details (Zeit, Telefonnummer, Konferenzschlüssel usw.) zu erkennen.

Wir bitten Sie um Bluetooth-Kopplung, Kalenderspeicher, Daten von Kontakten, Push-Benachrichtigungen, Zugriff auf Kamera und/oder Mikrofonsensor und/oder Fotogalerien. Wir erheben diese Daten, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern. Sie können von der Offenlegung dieser Daten für unsere Dienstleistungen jederzeit zurücktreten, indem Sie diese Einstellung auf der Geräteebene bearbeiten.

Wir verwenden Mobil-Analysesoftware, um die Funktionalität unserer Mobil-Software auf Ihrem Mobiltelefon besser zu verstehen. Diese Software kann Daten aufzeichnen, beispielsweise wie oft die Anwendung verwendet wird, Ereignisse in der Anwendung, zusammengeführte Nutzung, Leistungsdaten und von wo die Anwendung heruntergeladen wurde. Wir verknüpfen die in der Analysesoftware gespeicherten Daten nicht mit den personenbezogenen Daten, die Sie in der Mobilanwendung angeben.