Adoption-Tools

Smarter Working ermöglicht Mitarbeitern, zu arbeiten wo und wann sie am produktivsten, kostenffizient und umweltbewusst sein können.

Das UC-Toolkit

Plantronics ist Experte für UC-Audiolösungen und versteht die verschiedenen Nutzeranforderungen in diesem Bereich.

Wir haben eng mit tausenden von Kunden zusammengearbeitet und gemeinsam Erfahrungen und Fachkenntnisse zusammengetragen. Daraus ist das Plantronics UC-Toolkit entstanden. Das UC-Toolkit wurde speziell für IT-Fachkräfte entwickelt und umfasst Guidelines und Tools für jede Phase der Implementierung von UC-Audiolösungen. Es beinhaltet eine umfangreiche Sammlung von IT-Best Practices, Richtlinien, Empfehlungen und Tools, basierend auf Kundenerfahrungen und Erkenntnissen

Das UC-Toolkit wurde in Anlehnung an die verschiedenen Phasen, die bei einem UC-Rollout üblich sind, entwickelt: Trial, Plan, Deploy, Adopt und Evolve. Mithilfe der im UC-Toolkit enthaltenen Best Practices und Erfahrungen können IT-Abteilungen Fehler bei der Implementierung von UC-Audiolösungen vermeiden, Kosten reduzieren und Zeit sparen.

Leesman-Index

Leesman ist europäischer Markführer in der Messung von effizienten Arbeitsumgebungen. Der Audit-Service bietet einen Einblick, in wie weit Unternehmen ihren Mitarbeitern eine optimale Arbeitsumgebung für produktives Arbeiten ermöglichen. Die Leesman-Datenbank wird voraussichtlich zur wichtigsten europäischen Ressource für konstante Daten zur Effizienz von Arbeitsumgebungen.

Der Leesman-Index ist das erste vereinheitlichte und wirklich unabhängige Tool zum Vergleich der Effizienz. Die Onlineumfrage des Index erfasst den Produktivitäts- und Motivationsgrad der Mitarbeiter in der jeweiligen Arbeitsumgebung und bietet Unternehmen kritische Einblicke in die Leistung ihrer Betriebe.

Leesman bietet qualitative und quantitative Audit-Services mit verschiedenen einfachen und kostengünstigen Tools, die Vorstandsgremien, Projektmanagern, Workplace Designern, Managern von Unternehmensimmobilien und Change Management-Beratern eine klare Orientierung hinsichtlich aktueller und akkurater Benchmark-Daten.

e-Work.com

e-Work.com ist Branchenführer bei interaktiven e-Learning-Trainings, die auf führenden weltweiten Best Practices im Bereich neuer Arbeitsmethoden basieren. Das Training betrachtet die Arbeitspraxis im Zusammenhang mit der Arbeitsumgebung und bietet einen ganzheitlichen und integrierten Ansatz.

Die Schulungs- und Management-Tools von e-Work.com verschaffen Mitarbeitern und Managern die Kenntnisse und das Vertrauen, das sie benötigen, um optimale Leistung am virtuellen Arbeitsplatz zu gewährleisten. Das web-basierte Training bietet nicht nur moderne Lerntechniken, kann auch an die individuellen Anforderungen des Unternehmens angepasst werden. Change Management und Trainingsmaßnahmen werden so spannend, konsistent und global skalierbar. Der übliche Zeitrahmen für eine Implementierung liegt bei rund zwei Wochen.

Das Produkt wurde 2006 ursprünglich in Zusammenarbeit mit Microsoft entwickelt und anschließend von Unternehmen wie AT&T, Nissan, Lilly, Plantronics, Sony, Pearson Education, Partners Healthcare und Intuit sowie einer Reihe weiterer Unternehmen optimiert.

WorkSnug

Wenn Sie beruflich viel unterwegs sind und oft nur wenig Zeit haben, kann die Suche nach dem optimalen Arbeitsplatz

ziemlich Nerven aufreibend sein.

WorkSnug hat in Zusammenarbeit mit Plantronics eine innovative Applikation für das iPhone entwickelt, die Ihnen sofort die Orte mit der besten Internetverbindung anzeigt. Das Beste: Kein unpraktisches Durchklicken, Sie müssen einfach nur Ihr iPhone hochhalten. Dank Augmented Reality sehen Sie in der Nähe verfügbare WiFi-Hotspots und mögliche Arbeitsplätze direkt auf dem Display des iPhones.

Zusätzlich kann über den WorkSnug VoIP-Checker die Qualität des verfügbaren Netzwerks geprüft werden, um eine optimale, stabile Verbindung bei VoIP-Gesprächen zu erreichen. Die App ist auch für Blackberry- und Nokia-Smartphones verfügbar. Auf www.worksnug.com erfahren Sie, für welche Städte WorkSnug bereits verfügbar ist.

Speech Impact

Weiterbildungsangebote konzentrieren sich häufig auf Mitarbeiter im Callcenter oder im Telesales. Das Training von Mitarbeitern anderer Geschäftsbereiche in Hinblick auf Stimm- und Sprachtechniken wird oft nicht einmal in Betracht gezogen.

Sie müssen nicht viel investieren, um profitieren zu können. Wettbewerbsvorteile können ganz einfach durch den Einsatz verschiedener Techniken erzielt werden: Geschwindigkeit, Pausen, Lautstärke und Tonlage.

Sprache vor Inhalt – die Zahlen sind bemerkenswert Studien über persönliche Gespräche zeigen, dass die Bedeutung einer Unterhaltung nur zu 7 % über den Inhalt, zu 38 % über die Sprache und zu 55 %* über die Körpersprache bewertet wird. Bei Telefonaten hingegen hängt die Bedeutung zu 13 % vom Inhalt und zu 87 %** vom Tonfall ab. Der Unterschied ist eindeutig. Wenn Sie diese Faktoren bedenken, wirkt sich dies nicht nur positiv auf Ihre Produktivität aus, sondern auch auf Kundenbindung und -treue.

Das Speech Impact Training von Plantronics schult Mitarbeiter im bewussten Einsatz der Stimme und in spezifischen Sprachtechniken. Ziel ist es, alle Führungsebenen und Mitarbeiter mithilfe eines hochwertigen Trainingsprogramms zu schulen und zu motivieren, um so die Kommunikationsergebnisse zu verbessern. Speech Impact beinhaltet bewährte Audiotechniken und -methoden von Tony Crawford, dem europaweit führenden Kommunikations- und Präsentationsexperten.

* Face To Face: Mehrabian, A. (1971). Silent Messages. Wadsworth, Belmont, Kalifornien.

** Telephone: Mehrabian, Albert & Morton Wiener (1967): Decoding of inconsistent communications.

UC-Toolkit
Ähnliche Profile
Ähnliche Websites