Plantronics + Polycom. Jetzt gemeinsam logo

Warenkorb

Produkt Menge Preis Zwischensumme
Zwischensumme Warenkorb

Voyager 510-USB: Aufsetzen mit einem Avaya IP Softphone

Artikel-ID :
000001184

Wie kann ich das Avaya IP Softphone für Voyager 510-USB?

Vor der Benutzung des Voyager 510-USB mit Avaya IP Softphones, lesen Sie bitte das Voyager Benutzerhandbuch und laden Sie die neueste PerSonoCall® Software von der Plantronics Website: http://www.plantronics.com/europe_union/en_gb/support/softwaredownloads/personocall.jhtml.Dann, und befolgen Sie die Anweisungen im Benutzerhandbuch, installieren Sie die Plantronics USB Bluetooth Adapter und schalten Sie das Voyager Headset. Um gute Klangqualität zu erhalten, müssen Sie die folgenden Schritte befolgen vor Ihrem ersten Anruf mit Avaya IP Softphone.
  1. Starten Sie den Plantronics PerSonoCall. Stellen Sie sicher, dass auf der Registerkarte GRUNDLEGENDE OPTIONEN "Lock headset radio link auf" auf ON gesetzt ist. Dann klicken Sie auf die Schaltfläche ANWENDEN. Prüfen Sie, ob ein blinkendes blaues Licht auf dem USB-Adapter. Dies zeigt an, dass der Bluetooth Radio-Link zum Headset offen ist.
  2. Nun starten Sie das Avaya IP Softphone.
  3. Gehen Sie zum AUDIO Menü.
  4. Klicken Sie nun auf TUNING ASSISTENT
  5. Stellen Sie Primäres Wiedergabegerät auf "Plantronics BT Adapter."
  6. Stellen Sie Aufnahmegerät auf "Plantronics BT Adapter" und klicken Sie auf WEITER.
  7. Verwenden des Kontrollkästchens unten, ermöglichen Sie eine sekundäre Ring Gerät.
  8. Stellen Sie das Sekundären Wiedergabegerät auf den Namen Ihrer Soundkarte, die mit Ihrem Lautsprecher verbunden ist, dann klicken Sie auf WEITER.
  9. Wählen Sie auf der nächsten Seite "Headset oder Handset" als Audiogerät. Klicken Sie auf WEITER.
  10. Klicken Sie im Audio Tuning Assistenten auf TEST und stellen Sie sicher, dass der Testton im Voyager Headset gehört werden kann. Dann klicken Sie auf WEITER.
  11. Auf der nächsten Seite, wählen Sie die Option mit der Aufschrift "verwenden Sie den folgenden Mikrofon-Aufnahmepegel", aber nicht ändern das slider unten. Dann klicken Sie auf WEITER.
  12. Folgen Sie auf der nächsten Seite genau den Anweisungen von Avaya zur Überprüfung des Hintergrundgeräuschpegels, klicken Sie dann auf WEITER.
  13. Auf der letzten Seite, klicken Sie auf FERTIG STELLEN.
  14. Wählen Sie jetzt AUDIO im IP Softphone Fenster.
  15. Wählen Sie im Drop-Down -Menü, wählen Sie OPTIONEN.
  16. Bewegen Sie im Fenster Audio-Optionen den Transmit Gain Schieberegler so, dass er auf einen Wert von 0.50 (die Zahl rechts vom Schieberegler) gestellt ist.
  17. Klicken Sie auf SCHLIEßEN.
  18. Gehen Sie zurück zu PerSonoCall und deaktivieren Sie die Option "Headset Radio-Link sperren auf" und klicken Sie dann auf ANWENDEN. Die LED auf dem USB-Adapter sollte zurückgehen zu einem stetigen blauen Licht.
Sie sind nun bereit, beginnen mit Avaya IP Softphone mit Voyager 510-USB! Hinweis: verwenden Sie immer den gleichen USB-Anschluss, wenn Sie den Plantronics USB Adapter an den PC anschließen Wenn Sie einen anderen Anschluss verwenden, sollten Sie erneut den Audio-Tuning -Assistenten und folgen Sie den oben beschriebenen Vorgang.

< Previous 10 | Next 10 >()

Filtern nach