Plantronics + Polycom. Jetzt gemeinsam logo

Warenkorb

Produkt Menge Preis Zwischensumme
Zwischensumme Warenkorb

Computer USB Headset Fehlerbehebung: Deaktivieren von USB-Port-schlafmodus

Artikel-ID :
000006792

Question

Manchmal funktioniert mein Headset nicht mehr, wenn es eine Weile lang nicht mehr in den USB-Port eingesteckt wurde's. Was kann ich tun, um dies zu beheben?

Answer

Symptom: Ihr USB-Headset oder andere Audiogeräte scheinen nach einer Zeit der Inaktivität tot zu sein. Lösung 1: Ziehen Sie den Kopfhörer aus dem USB Port, und stecken Sie ihn dann wieder ein. Lösung 2: Deaktivieren Sie den USB- Port-Schlafmodus. Um dies zu tun: Wichtig: Stellen Sie sicher, dass Ihr USB Audio-Device während dieses Prozesses angeschlossen ist.
  1. Öffnen Sie den Gerätemanager (Rechtsklicken Sie auf das Computersymbol auf Ihrem Desktop, und klicken Sie dann auf Eigenschaften). Das Fenster Eigenschaften von System angezeigt wird.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Hardware.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Geräte-Manager .
  4. Aus dem Menü Ansicht, wählen Sie Geräte nach Verbindung.



  5. Erweitern Sie den folgenden Gruppen (siehe Abbildung oben):
    - ACPI MULTIPROZESSOR PC
    - Microsoft ACPI-Konformes System
    - PCI-Bus



  6. Erweitern Sie jeden der USB Universal Host Controller Geräte (siehe Abbildung oben).



  7. Finden Sie ein USB Audio Device (siehe Abbildung oben).
  8. Mit der rechten Maustaste auf das USB-Komponente Gerät und klicken Sie dann auf Eigenschaften. Das USB Composite Geräteeigenschaften-Fenster wird eingeblendet.



  9. Überprüfen Sie den Namen ihres USB-Audiogeräts (siehe Abbildung oben), und klicken Sie dann auf OK.
  10. Mit der rechten Maustaste auf das USB Root Hub, und klicken Sie dann auf Eigenschaften. Das USB Root Hub Eigenschaften wird angezeigt.



  11. Klicken Sie auf die Registerkarte Power Management (siehe Abbildung oben).



  12. Löschen Sie den "Lassen Sie den Computer, um das Gerät auszuschalten Power" aktivieren Sie das Kontrollkästchen zu speichern.
  13. Klicken Sie auf OK, um Ihre Änderungen zu speichern.
  14. Klicken Sie auf OK, schließen Sie alle verbleibenden offenen Fenster.  

< Previous 10 | Next 10 >()

Filtern nach